en / de
Close nav
1 / 1
Sainsbury’s Millennium Store Text lesen
Sainsbury’s Millennium Store Bilder anzeigen

Der Sainsbury es Store auf der Greenwich Peninsula stellt einen Wendepunkt im Supermarktdesign dar.
Während eines Zeitraums von vier Jahren entwickelte und lieferte Chetwoods das weltweit erste Niedrigenergie-Supermarktgebäude.

Bei seiner Eröffnung erreichte das Gebäude mit perfekten 31 von 31 erzielbaren Punkten die offiziell jemals höchste Umweltbewertung für ein Einzelhandelsgebäude und war der erste Laden, der mit einem “hervorragenden” BREEAM-Rating ausgezeichnet wurde.

Zu den wichtigsten Designmerkmalen dieses wegweisenden Gebäudes gehört eine nordbeleuchtete Verkaufsfläche, die ein komfortables Marktumfeld mit Fußbodenheizung, Kühlung und passiver Lüftung schafft.
Äußerlich ist die Gebäudehülle durch Erdschutz isoliert und integriert das Gebäude mit seiner Umgebung.

Es wurden umfangreich unfertige, natürliche und recycelte Materialien verwendet, die alle dazu beitragen, die Verwendung von ölbasierten Oberflächen und die damit verbundene Freisetzung flüchtiger organischer Verbindungen in die Umwelt zu minimieren.  Das Niedrigenergiedesign umfasst auch Photovoltaik und Windkraftanlagen.

Das Gebäude verbraucht die Hälfte der Energie, die für den Betrieb eines Standardspeichers benötigt wird, und viele seiner innovativen Funktionen werden nun auf der ganzen Welt repliziert.

Wichtige Fakten
  • Kunde: Sainsbury’s
  • Standort: Greenwich
  • Wert: ca. 17,75mio EUR
  • Grösse: ca. 5.300 qm BGF
  • Status: Realisiert
  • Auszeichnungen: BREEAM 'Excellent' Channel 4 Building of the Year - People's Choice The Design Council Millennium Project Retail Week Store Design of the Year RIBA Regional Award Shortlisted for the Stirling Prize RIBA Journal Sustainability Award - Winner Selected as one of The Twentieth Century Society’s 100 Buildings for 100 Years